Im Herzen von Sachsen, zwischen Leipzig und Dresden, liegt das eindrucksvolle Landschaftsschutzgebiet der Dahlener Heide und des Wermsdorfer Waldes. Diese Reiselandschaft ist durch großflächige Wälder, weites, leicht hügeliges bis flaches Land und durch zahlreiche Teiche und Seen mit einer vielfältigen Flora und Fauna gekennzeichnet.

Für Natur- und Wanderfreunde gibt es gut beschilderte Rad-, Wander- und Reitwege. Zu einem Besuch laden an warmen Tagen Frei- und Naturbäder ein. Reit- und Fahrzentren, Tiergehege, Schlösser und Museen sowie Bahnen auf schmaler Spur sorgen für einen abwechslungsreichen Urlaub.

Durch den hohen Wildbestand an Schwarz-, Dam- und Rotwild sind die Dahlener Heide und der Wermsdorfer Wald seit Anfang des 16. Jahrhunderts beliebte Jagdgebiete, welche bereits August der Starke und der Sächsische Hof zu schätzen wussten. Wildbret gehört ebenso wie der einheimische Fisch zu den lukullischen Spezialitäten dieser Reiselandschaft. Gemütliche Gaststätten laden zur Einkehr ein und Erholungssuchende finden zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten in Hotels, Pensionen, Ferienhäusern oder auf Campingplätzen.

Ausflugsziele an der Strecke

Oschatz

  • liebevoll sanierter Altstadtkern mit Neumarkt und Altmarkt
  • Aegidien-Kirche mit historischer Türmerwohnung
  • Stadt- und Waagenmuseum mit begehbarem Wachturm
  • O-Schatz-Park mit größter Kaffeekannensammlung der Welt
  • Freizeit- und Erlebnisbad „Platsch“

 Thalheim

  • Alpakahof Familie Linhart
  • Straußenfarm Uwe Joite

Naundorf

  • Ökologische Station
  • Katharinen-Kirche

Schweta

  • Andreas-Kirche ( nach Plänen von George Bähr)
  • Parkanlage

Mügeln

  • „Stadtanger“ mit Backhaus
  • Heimatmuseum
  • Schloss Ruhethal
  • Stadtkirche St. Johannis
  • Marien zu Altmügeln, einstige Wallfahrtskirche
  • „Bankenzentrum“ Mügeln
  • Stadtbad
  • Kloster Marienthal Sornzig
  • Obstland Dürrweitzschen-Leisnig-Sornzig

Glossen

  • historische Feldbahnschauanlage mit Feldbahnmuseum
  • Modellbahnausstellung

Wermsdorf

  • Altes Jagdschloß und Schloss Hubertusburg
  • Horstsee und Döllnitzsee
  • Kulturlandschaftsmuseum am Kirchenteich
  • Collm mit Albertturm