Aber ob nun Schnee liegt oder nicht, eine Fahrt mit der Döllnitzbahn ist zu jeder Zeit ein Erlebnis. Manchmal lassen sich sogar auf einem Feld Rehe, Hasen oder Füchse beobachten. Also steigen Sie ein und genießen Sie eine gemütliche Fahrt mit dem „Wilden Robert“ und gehen Sie mit Ihrer Familie auf Entdeckungstour.

Für heiße Getränke und einen kleinen Imbiss ist gesorgt und das freundliche Zugpersonal beantwortet wie immer gern Ihre Fragen.