Dampffahrten beim „Wilden Robert“ zum Jahresende vom 26. – 31. Dezember 2021 und am 02. Januar 2022

Nicht mehr lange und das Weihnachtsfest steht vor der Tür! Und damit stellt sich wieder einmal die Frage nach den großen und kleinen Aufmerksamkeiten, die jeder gern verschenken möchte. Wie wäre es denn, wenn Sie ihre Lieben mal mit einer Dampfzugfahrt mit dem „Wilden Robert“ verwöhnen.

Denn vom 26.12. bis zum 31.12.2021 sowie am 02.01.2022 lädt die Döllnitzbahn zu ihren Dampffahrten ein.

Gibt es etwas schöneres, als sich nach dem Trubel der Feiertage einfach mal chauffieren zu lassen?  Auf der Strecke zwischen Oschatz, Mügeln und Kemmlitz können Sie und Ihre Gäste dieses Erlebnis wahr werden lassen.

Sonderfahrplan Glühweinfahrten 2021/22

Die Fahrten beginnen ab Mügeln Bahnhof in Richtung Oschatz: 8.51 Uhr, 11.55 Uhr und 15.25 Uhr. In der Gegenrichtung fährt der „Wilde Robert“ vom Oschatzer Südbahnhof  nach Mügeln 09.48 Uhr, 12.52 Uhr sowie 16.22 Uhr. Gehalten wird bei Bedarf an allen Unterwegsbahnhöfen.

Der Silvesterzug am 31.12. endet bereits 14.55 Uhr im Bahnhof Mügeln.

Auch in diesem Jahr fahren die Jahresenddampfzüge ausschließlich nach Kemmlitz Bahnhof. Der Endpunkt Glossen wird nicht angefahren.

Die Fahrkarten sind am Fahrtag beim Zugpersonal erhältlich. Es sind keine Reservierungen möglich.

MDV-Netzkarten, Sachsen- und Ländertickets sowie MDV Tageskarten im Umstieg werden zzgl. eines Dampfzuschlags in Höhe von max 3€ pro Person und Fahrtrichtung anerkannt.

Alle Fahrten werden natürlich untern unter Einhaltung der hygienischen Vorgaben durchgeführt.  Um die Ansteckungsgefahr zu minimieren, gilt in den Zügen die Pflicht eine FFP2 Maske zu tragen.

Seit dem 24. November gilt zudem die 3G Regel. Für eine Mitfahrt benötigt man nun entweder einen geimpft- oder genesenen-Nachweis oder einen tagesaktuellen negativen Coronatest.

Diese Regeln werden stichpunktartig überprüft. Bitte beachten Sie: Fahrgäste, welche keinen Nachweis erbringen, müssen – in Durchsetzung dieser gesetzlichen Vorschrift – von der Beförderung ausgeschlossen werden. Eine Fahrgeldrückerstattung erfolgt nicht. Ausgenommen von der Regel sind Schülerinnen und Schüler.

Der Packwagen wird leider nicht bewirtschaftet.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungsterminen erhalten Sie unter: 034362/32343 (Mo-Fr), 034362/37541 (Sa,So) und auf facebook/doellnitzbahn/wilder robert

Das Team der Döllnitzbahn und die Mitglieder des FV „Wilder Robert“ wünschen allen Gästen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2022 und bleiben Sie gesund!